Produkttest: Fripac Mondial Glätteisen

fripac

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich euch wieder ein Produkt vor, dass ich zum Testen erhalten habe. Nachdem es bei meinem letzten Testbericht um ein Haarspray ging, dreht sich heute wieder alles um Haare. Getestet habe ich das Fripac Mondial Glätteisen. Welche Besonderheiten es hat und wie ich es finde, erfahrt ihr jetzt im folgenden Testbericht.

Das Fripac Mondial Glätteisen ist ein Produkt der Firma Fripac Medis. Diese Firma ist spezialisiert auf den Bereich des Profifriseurbedarfs und vertreibt sämtliche Friseurprodukte, angefangen von Kämmen bis hin zu Elektroartikeln. Wer mehr über die Firma und ihre Produkte erfahren möchte kann dies auf der Firmen Homepage machen.

Fripac Medis

Dass das Fripac Mondial Glätteisen ein Profiprodukt ist, merkt man im ersten Augenblick sofort an dem unglaublich langen Kabel. Ich glaube es ist fast doppelt so lang, wie das eines herkömmlichen Glätteisens. Ansonsten sieht das Glätteisen ganz normal aus. Es hat zwei Keramikheizplatten, einen Ein- und Ausschalter und ein kleines Lämpchen, dass einem signalisiert, dass das Gerät eingeschaltet ist. Die Handhabung ist somit extrem einfach und im Prinzip kann man sich den Blick in die Bedienungsanleitung sparen, wenn man schon einmal ein Glätteisen in der Hand gehalten hat.

fripac2

Um das Gerät einzuschalten schiebt man den Schalter in die „ON“ Position. Das kleine Lämpchen fängt an zu blinken und ein sich wiederholender Piepten ertönt. Das Piepen signalisiert, dass das Glätteisen aufgeheizt wird. Kurze Zeit später wird man durch ein akustisches Signal darauf hingewiesen, dass das Glätteisen aufgeheizt ist und dann hört auch das Piepen auf. Der ganze Vorgang dauert höchstens eine Minute, wenn überhaupt, und dann ist das Gerät einsatzbereit.

fripac4

Das Fripac Mondial Glätteisen wird verwendet, wie jedes andere Glätteisen auch. Man teilt eine Haarsträhne ab und zieht diese zwischen den beiden Heizplatten hindurch, bis man das gewünschte Glättungsergebnis hat. Das wiederholt man mit dem restlichen Haar, bis man alle Strähnen geglättet hat. Das geht mit diesem Glätteisen erstaunlich schnell. Nachdem ich meine Haarsträhne zwei mal durchgezogen habe, war sie ultraglatt. Ich muss dazu sagen, dass ich von Natur aus schon relativ glatte Haare habe. Nach dem Waschen sind sie aber leider sehr frizzig, glanzlos und fast ein wenig kraus und deshalb glätte ich sie meistens nach dem Waschen.

Um das Gerät nach dem Glätten auszuschalten, schiebt man den Schalter einfach auf die „OFF“ Position. Anschließend muss das Gerät wieder abkühlen.

Das Fripac Mondial Glätteisen hat im Vergleich zu anderen Glätteisen ein paar Besonderheiten, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Zum einen hat es einen integrierten Bewegungssensor. Dieser Bewegungssensor registriert, wenn das Glätteisen mehr als 3 Minuten nicht bewegt wurde. Dann schaltet sich das Gerät automatisch in einen Energiesparmodus. Es kühlt ab und senkt den Energieverbrauch. Wenn man das Glätteisen dann wieder bewegt heizt es sich  automatisch wieder auf. Das macht dieses Produkt deutlich umweltschonender als seine Konkurrenz.

Eine weitere Besonderheit wäre die automatische Abschaltung nach 30 Minuten. Das heißt, wenn das Gerät länger als 30 Minuten nicht benutzt wurde schaltet es sich von alleine komplett aus. Das macht das Gerät extrem sicher. So ein eingeschaltetes Glätteisen ist ein hohes Gefahrenpotential, wenn man es vergisst.

Die Keramikplatten sich federnd gelagert, d.h. bei zu hohem Druck geben sie nach und verhindern so ein Ziepen und Reißen an den Haaren.

Und zu guter Letzt, das Kabel ist, wie schon am Anfang erwähnt, sehr lang, genauer gesagt 3m und damit deutlich länger als die eines herkömmlichen Glätteisens. Für den Hausgebrauch etwas unpraktisch, da 3m wirklich sehr, sehr viel Kabel sind.

fripac3

Mein Fazit: Mich hat das Glätteisen echt überzeugt. Es hat mich wirklich überrascht, da ich mit meinem bisherigen Glätteisen sehr zufrieden war. Da dieses Glätteisen schon ein etwas teureres war, dachte ich, dass ein anderes Glätteisen nicht viel besser sein kann. Aber da hatte ich mich getäuscht. Das Fripac Mondial Glätteisen sieht zwar nicht so stylish aus, wie so manch anderes, aber dafür ist das Glättungsergebnis wirklich 1a. Es geht einfach viel schneller, die Haare glänzen richtig schön und fühlen sich gut an. Was mich auch total überzeugt hat von dem Gerät ist die Sicherheitsfunktion. Wie oft ich schon mein Glätteisen ausversehen vergessen habe auszuschalten…

Von mir gibt es eine 100%ige Kaufempfehlung! Wenn ihr gerade auf der Suche seit nach einem neuen Glätteisen, dann guckt euch dieses doch mal an. Kaufen kann man es im Friseurbedarf oder auch bei Amazon. Dort ist es sogar gerade von 89€ auf 77,99€, also um 12% reduziert. Nur so als kleiner Tipp…;) 

Dieses Produkt wurde gesponsert von:

http://www.der-beauty-blog.de

http://www.beautytesterin.de

Advertisements

5 Gedanken zu “Produkttest: Fripac Mondial Glätteisen

  1. 3 Meter Kabel wären mir auch etwas zuuu lang, die nächste Steckdose in meiner Wohnung ist Gott sei Dank nicht allzuweit vom Spiegel entfernt :). Der Test ist schön beschrieben, dennoch vermisse ich eine Information: Wie heiß wird das Glätteisen denn maximal?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s