Mini Review # 14 Lierac LUMINESCENCE Leuchtkraft-Serum

lierac

 

Hallo Ihr Lieben,

 

heute möchte ich euch etwas ganz besonderes vorstellen. Ich muss gestehen, ich habe mich bei YouTube zum Kauf dieses Produktes verleiten lassen. Ich habe sehr, sehr lange überlegt, ob ich mir das leisten soll. Aber nachdem ich bei Amazon ein richtig gutes Angebot gefunden habe, musste ich einfach zuschlagen.

Es handelt sich um das „Luminescense – Leuchtkraft-Serum“ von Lierac. Wenn ich irgendwo das Wort „Lumi…“ lese dann kribbelt es sofort in meinen Fingern, deswegen war es auch nur eine Frage der Zeit bis dieses Produkt seinen Weg zu mir gefunden hat.

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei diesem Produkt um ein Serum, was dem Gesicht Leuchtkraft verleihen soll. Das Serum befindet sich in einem recht schweren Glasfläschen, was haptisch, wie ich finde, einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Aufgetragen wird das Produkt mit Hilfe einer Pipette. Ansich kann man damit sehr schön die Menge dosieren, allerdings hängt, solange die Flasche noch voll ist, sehr viel von dem Serum an dem Glasröhrchen. Da das Produkt leicht flüssig ist, muss man sich daher mit dem Auftragen etwas beeilen damit nichts von dem Serum verschwendet wird. Aber wie gesagt, das Problem besteht nur so lange, wie die Flasche noch sehr voll ist und es ist auch nichts was man nicht irgendwie bewältigen kann. Das Serum hat einen Perlmuttschimmer, was durch ganz kleine Schimmerpartikel kommt.

Der Hersteller schreibt folgendes zu seinem Produkt:

LUMINESCENCE reaktiviert die hauteigene Leuchtkraft für einen ebenmäßigen jugendlichen Teint. Die Haut gewinnt Tag für Tag ihre ursprüngliche Leuchtkraft zurück. Pigmentflecken, Rötungen und Falten werden gemildert. Der Teint wird wieder ebenmäßig und die Haut wirkt sichtbar jugendlicher.

Lierac

Und was soll ich sagen, JA, es stimmt einfach!!! Schon beim ersten auftragen, war der Effekt sofort sichtbar. Das Gesicht erhält einen wunderschönen Glow. Vergleichbar mit dem Glow der Victoria’s Secret Models. Man sieht total erholt und frisch aus, irgendwie sommerlich. Die Haut strahlt und schimmert richtig ohne irgendwie zu glitzern. In dem Produkt sind kleine Perlmutt-Schimmerpartikel enthalten, wie oben bereits erwähnt, aber diese sind wirklich so winzig, dass man sie nur sieht wenn man wirklich richtig nah mit dem Gesicht rangeht.  Aber wer guckt einen schon so nah an, außer der Freund. Und der kriegt sowas eh nicht mit.

Was die anderen Eigenschaften angeht, wie Reduzierung von Pigmentflecken, Rötungen und Falten kann ich nur soviel sagen, ich habe, seit ich Lierac verwende, keine Pickel mehr bekommen und meine Pickelmale werden immer weniger. Insgesamt fühlt sich meine Haut viel gepflegter an. Sie ist glatt, geschmeidig und strahlt. Man kann das Serum übrigens auch wunderbar mit der Foundation mischen. Der Effekt ist super.

Auch der Duft ist im Übrigen einfach nur göttlich. Er kommt einem schon entgegen, wenn man man die Pappschachtel, in der sich das Glasfläschchen befindet, öffnet. Es riecht so richtig frisch und irgendwie hochwertig. Also man merkt auf jeden Fall, dass man es nicht mit einem Drogerieprodukt zu tun hat. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

Dann kommen wir jetzt mal zu der schlechten Nachricht. Das Produkt kostes 45€ aufwärts. Ich will nicht sagen, dass es das Geld nicht wert wäre. Aber ich weiß, dass sich nicht jeder so ein teures Serum leisten kann und will.

Aber jetzt kommt die gute Nachricht. Wie ganz am Anfang schon erwähnt, gibt es momentan bei Amazon ein richtig gutes Angebot. Da kostet die Fullsize Größe nur 24,99€. Hinzu kommen noch 3,02€ Versandkosten, aber das kann man verschmerzen.

Lierac Luminescence Leuchtkraft-Serum

Das Serum wird über einen externen Anbieter aus England verwand, aber völlig problemlos. Das Produkt war innerhalb einer Woche bei mir.

Weihnachten ist ja leider vorbei, aber vielleicht habt ihr ja bald Geburtstag und könnt es euch wünschen.

Mein Fazit: Ich war schon lange nicht mehr so begeistert von einem Gesichtspflegeprodukt. Ich würde es mir immer, immer wieder nachkaufen, egal was es kostet. Es tut meiner Haut einfach so gut, dass es mir jeden Preis wert ist.

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Mini Review # 14 Lierac LUMINESCENCE Leuchtkraft-Serum

    • Danke für den Tip, hab ich mir durchgelesen. 😊

      Was die schlechten Inhaltsstoffe angeht, mir ist sowas durchaus bewusst, aber enthalten heut zu Tage nicht fast alle Kosmetikprodukten in irgendeiner Weise schlechte Inhaltsstoffe!? Mal abgesehen von Naturkosmetik…will das jetzt auf keinen Fall runterspielen bzw. in Kauf nehmen, dass die Kosmetikindustire uns solche Inhaltsstoffe unterjubelt, aber wer sieht da denn noch durch!? Man muss sich schon wirklich sehr sehr ausgiebig mit Inhaltsstoffen auseinandersetzen um dahinter zu steigen. Ich beschäftige mich mit dem Thema immer mehr, genauso was Tierversuche angeht, und versuche auch darauf zu achten, bestimmte Produkte deshalb zu meiden, aber manchmal wirft man alle guten Vorsätze über Bord. Würde man ganz streng sein, was Inhaltsstoffe angeht, dürfte man wahrscheinlich 60-70% der Kosmetikprodukten die es gibt nicht verenden…da ist man dann schon etwas eingeschränkt.

      Meidest du komplett Produkte mit schlechten Inhaltsstoffen? Wenn ja, was kannst du empfehlen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s