Mini Review #6 Catrice LE „Celtica“ Lidschatten Teil 2

Hallo Ihr Lieben,

nach dem ich euch gestern „Paralilac“ und „LOVEnder“ vorgestellt habe kommen wir nun zu den anderen und auch gleichzeitig letzten beiden Lidschatten aus der Catrice LE „Celtica“.

„Celtic by Nature“ und „The Secret Door“

Wie auch schon bei den Lidschatten von gestern handelt es sich bei diesen um gebackene Lidschatten. Sie sind relativ fest und krümeln nicht. Ich finde man kann ganz gut kontrollieren wieviel der Pinsel vom Produkt aufnimmt. Im Gegensatz zu „Paralilac“ und „LOVEnder“, die ja eher kühle Farben waren, handelt es sich bei diesen Lidschatten um warme Farben.

„Celtic By Nature“ (Bild1) ist ein heller Beige-Ton mit Schimmerpartikeln. Die Farbabgabe ist ganz gut, allerdings habe ich auf meinem Lid zwei Schichten auftragen müssen um den von mir gewünschten Effekt zu erzielen. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Jemand anderem hätte eine Schicht vielleicht auch gereicht. Das Produkt lässt sich gut auf dem Auge auftragen. Es krümelt nicht und es fällt auch nichts vom Auge. Ich finde das Ergebnis sehr schön. Man kann diesen Farbton auch einzeln tragen.

IMG_2700

„The Secret Door“ (Bild2) ist wesentlich dunkler, auch wenn man das auf dem Foto leider überhaupt nicht erkennen kann. Auf dem Auge sieht man den Unterschied aber deutlich. Auch er enthält Schimmerpartikel.

Ich habe „The Secret Door“ zum Schattieren in der Lidfalte benutzt. Die Qualität dieses Lidschattens ist die Gleiche wie die von „Celtic by Nature“. Die Farbabgabe ist natürlich intensiver, allein schon deswegen, weil „The Secret Door“ viel dunkler ist.

IMG_2697

Die Kombination beider Lidschatten ergibt ein sehr schönes natürliches Ergebnis mit dem gewissen Etwas durch die Schimmerpartikel. Diesen Look kann man ruhigen Gewissen in der Schule oder auf Arbeit tragen.

Zur Haltbarkeit ALLER Liedschatten aus der „Celtica“ LE kann ich sagen, dass man besser dran ist, wenn man vorher eine Base aufträgt. Nach 2-3 Stunden rutschen die dunklen Töne in die Fältchen die man auf dem Augenlid hat und das sieht dann nicht mehr so schön aus. Aber mit einer Base halten die Farben wunderbar.

Alles in allem bin ich von allen vier Lidschatten positiv überrascht. Sie sind nicht perfekt, aber ich persönlich erwarte das auch nicht von einem Produkt aus der Preisklasse. Die Lidschatten kosten einzeln 3,79€. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und ich bin zufrieden.

IMG_2701

(o. „Celtic by Nature“, l. „The Secret Door“,r. „Paralilac“,u. „LOVEnder“)

Wer Farben für ein dezentes Augenmakeup sucht wird hier fündig.

Ich werde nochmal versuchen bessere Bilder hochzuladen, da man bei den Lidschatten kaum einen Farbunterschied sehen kann. Auch das fertige Augenmakeup ließ sich nicht auf einem Foto festhalten. Mit einer besseren Kamera klappt das hoffentlich.

Eure S.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s